Diskussion

Bisher 10 Kommentare zu “7 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank”

  1. Nina sagt:

    Liebe Jess, danke für deine Tipps zu mehr Nachhaltigkeit! In meinen Freundeskreis tauschen wir hierzu immer wieder Tipps aus. Mehr Second Hand Kleidung zu kaufen, ist ja für jede/jeden umsetzbar. VG, Nina

  2. Bram sagt:

    Das ist ein echt spannender Artikel zum Thema Kleidung. Ich werde mich dazu mal noch etwas mehr informieren.

  3. […] an deiner Einstellung zu Mode und deinem Konsumverhalten ändern, weißt aber nicht wie? Ich habe sieben Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank zusammengestellt, die dir garantiert helfen […]

  4. Thomas sagt:

    Ein prall gefüllter Schrank und dennoch nichts zum Anziehen. Das kennen wohl viele Menschen. Daher finde ich den Tipp, auf nachhaltige Labels zu setzen, sehr sinnvoll.

  5. Larissa Behrmann sagt:

    Vielen Dank für deine tollen Tipps für mehr Nachhaltigkeit. Bei dem Thema habe ich oft an Energie und Nahrungsmittel gedacht aber nicht so sehr an Kleidung. Wie du aber erwähnt hast in Nr. 2 werden auch dafür Ressourcen gebraucht. Ich werde ab jetzt Kleidung aussortieren und versuchen nur noch second hand Kleidung zu kaufen. Danke!

  6. […] an deiner Einstellung zu Mode und deinem Konsumverhalten ändern, weißt aber nicht wie? Ich habe sieben Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrankzusammengestellt, die dir garantiert helfen […]

  7. […] Der Tipp stammt eigentlich aus dem Artikel: „7 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank“, hilft jedoch zugleich beim Geld […]

  8. Schön zu wissen, dass man auch bei Kleidung auf Nachhaltigkeit setzten kann. Ich wünsche mir für meine Hochzeit schöne schlichte Brautkleider zu finden aber second Hand wäre ja optimal. Auch Tipp 7 auf nachhaltige Labels zu setzten finde ich toll.

  9. Nora sagt:

    Ich werde einen neuen Einbauschrank in meiner Wohnung bauen lassen. Ich bin damit einverstanden, dass Kleidungen heutzutage Wegwerfartikel sind. Ich muss so viele verzogenen T-Shirts wegschmeißen. Deswegen würde ich gerne mehr Nachhaltigkeit in meiner Garderobe bringen. Ich werde gerne deine Tipps folgen und in Qualität investieren. Danke für den Beitrag!

  10. Mit diesen Informationen zum Thema Nachhaltigkeit im Kleiderschrank kann ich die richtige Entscheidung treffen. Es ist nicht immer einfach, eine Entscheidung zu treffen. Vor allem, wenn man nicht genau weiß, was die Möglichkeiten sind.

Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.