Diskussion

Bisher 3 Kommentare zu “Design Lunch – natürlich den Tisch gedeckt mit Porzellan im Stil der Elemente”

  1. […] Vorstellungen von Nachhaltigkeit (shop local!) und dem urbanen Boho-Style, den wir im Studio haben. Hier lest Ihr, wie Sarah den Tisch gestylt hat und warum weniger manchmal mehr ist. 😉 Kleiner […]

  2. […] das können wir nur bestätigen. Im Ladenstudio sind wir voll ausgestattet mit der wunderschönen Homestyle Kollektion und können uns einfach nicht daran satt […]

  3. Diese Dekoration mit dem Porzellan ist euch wirklich sehr gut gelungen. Ich mag den natürlichen Boho-Stil sehr und dazu noch diese passenden Elemente auf dem Tisch. Ich habe letztens Porzellan gekauft und schaue mir immer mal gerne gedeckte Tische an um Ideen zu finden. Ich werde in der nächsten Woche einen Kaffee mit Freunden bei mir zu Hause machen und bin deswegen auf der Suche nach dekorativen Ideen für den Tisch. Das komplette Kaffeeservice habe ich schon und zwei Kerzenständer aus gefärbten Glas sind auch schon bereit. Denkt ihr hier passen auch zarte Trockenblumen auf den Tisch um einen urbanen und hochwertigen Stil zu schaffen? Wir sind zwar nicht in der Weihnachtszeit, aber die DIY Brownie-Weihnachtsbäume finde ich einfach super, das werde ich am Ende des Jahres auch mal probieren. Danke euch für diesen Beitrag.

Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.