Diskussion

Bisher 10 Kommentare zu “This Works von All For Eves”

  1. ich bin schon sehr gespannt, und freue mich auf deine review. denn shop kenne ich nicht, und hätte ihn ohne deinen beitrag wohl nie selbst entdeckt.
    lg, Ana

  2. Bobby sagt:

    Wow, davon habe ich noch nie gehört!
    Aber es klingt aufregend…!

    Liebe Grüße aus Berlin. ;)

  3. Anonymous sagt:

    Ich bin vor längerer Zeit mal über den Shop gestolpert und finde ihn sehr schön aufgemacht. Da merkt man, dass ein Konzept hinter steckt, und ich finde es gut, dass es kein Hauschka und Co gibt, denn die bekomm ich auch ohne Versandkosten im Bioladen um die Ecke (oder auch in der Apotheke und Kaufhof hat jetzt auch Hauschka im Sortiment aufgenommen). Viele Online Öko Shops haben leider keine Ahnung von Design und Marketing, dass scheint hier anders zu sein und gefällt mir. Wünschenswert wäre allerdings eine größere Auswahl in manchen Kategorien, wie zB. Lidschatten. Ich würde mir sehr gerne was von Nvey Eco bestellen, aber die Farben die dort angeboten werden gefallen mir nicht. Auf die Nagellacke von Priti NYC und Scotch habe ich auch ein Auge geworfen. Aber genrell sind das wohl alles eher Sachen die ich mir irgendwann mal gönnen werde :D.

    Freut mich für dich, dass du einen Gutschein gewonnen hast und für alle austesten kannst. Bei der schönen Aufmachung hat man gleich noch mehr Lust zu bestellen :).

  4. Anonymous sagt:

    Achja, ich bin die Tage auch über diesen Shop gestolpert: http://www.suendhaft.com/kosmetik, mit ähnlichem Konzept. Bin mir aber nicht sicher ob das alles NK ist, aber RMS Beauty ist da vertreten. Vielleicht interessiert es ja jemand… :)

  5. liv sagt:

    HUH?! jetzt kommt’s mir auf einmal bekannt vor :) Ich hatte im Sommer in einem Hotel in Zürich geschlafen und dort bekam man von THIS WORKS gratis ein Pillow spray und ein breathe in (beide der serie sleep). Toll fand ich schon schon damals, dass die Produkte ohne synthetische stoffe, parabene und paraffine sind, aber auf Grund des Designs kam mir das Zeug ziemlich billig vor —- OOOOPS da hab ich mich wohl getäuscht hihihi.

    Ich bin sehr gespannt was du zum design und zu den Produkten selber sagst.
    LG Liv

  6. Sun sagt:

    @Booby
    Bobby :D Wie schön wieder etwas von dir zu lesen :)
    Ich hoffe du hast dich gut wieder in Deutschland eingelebt?

    @Anonym
    Ja die Anzahl der Marken kann sich ruhig noch steigern und das Angebot an dekorativer Kosmetik ist auf jeden Fall noch ausbaufähig. Auf der FB-Seite von ALL FOR EVES habe ich gelesen, dass der Shop in diesem Jahr noch wachsen soll. Ich bin also gespannt. Die Scotch Naturals Lacke interessieren mich auch sehr :)
    Der Shop „Sündhaft“ sieht auch ganz spannend aus. Auf den ersten Blick sind für mich die meisten Marken einfach unbekannt. Das Konzept dahinter ist sehr interessant – den Store in München würde ich mir auf jeden Fall ansehen, wenn ich die Gelegenheit dazu hätte.

    @liv
    Jap – ich muss auch sagen, dass die Verpackungsmaterialien nicht unbedingt die hochwertigsten sind. Ich gehe aber erst mal davon aus, dass der Inhalt dieses Manko ausgleichen wird^^
    Das klingt übrigens nach einem super Hotel, in welchem man als Gast solche Produkte bekommt :)

    Liebe Grüüße
    °Sun

  7. Joe sagt:

    Hey Sun,

    danke noch für deinen lieben Kommentar zu den verpackten Weihnachtsgeschenken! Das Papier dazu, hatte ich aber nicht von ikea sondern irgendeinem Deko-/ Bastelladen.

    Den Onlineshop und die Marke thisworks kenne ich bisher noch nicht. Ich gehöre in Sachen Naturkosmetik immer noch zu den Lush-Junkies ^_-

    Liebste Grüße ♥

    >> little girl in big city <<

  8. beautyjagd sagt:

    Von This works habe ich einen Lippenbalsam, den habe ich mir aus England mitgebracht. Bei allforeves habe ich auch schon mal bestellt, ich finde den Shop sehr schön aufgemacht. Du hattest ja echt Glück, einen Gutschein zu gewinnen :) Bin schon gespannt, was du gekauft hast!!

  9. Hi Joe,
    nur ein kleiner Hinweis: Lush bietet zwar handgemachte, tierversuchsfrei Produkte an, die einige natürliche Ingredienzen enthalten. Aber leider nicht nur. Deswegen ist es auch keine Naturkosmetik…
    Liebe Grüße & Kompliment, Dein Blog gefällt uns sehr gut (very stylish ;-)

  10. Sun sagt:

    Huch – irgendwie habe ich hier ganz vergessen noch zu antworten :)

    naturalbeauty.de hat natürlich ganz Recht. Einige der Lush Produkte sind vegan, was auch bei den entsprechenden Produkten durch das Vegan-Siegel gekennzeichnet ist. Um „richtige“ Naturkosmetik handelt es sich bei Lush allerdings nicht. Es gibt ja auch dies Zeitung – Lush-News. In dieser sind zu jedem Produkt alle Inhaltsstoffe aufgeführt. Hierbei werden die Farben grün und schwarz verwendet. Bei den grünen Inhaltsstoffen handelt es sich um natürliche Zutaten und bei den schwarzen um synthetische. Ein Beispiel für solch einen synthetischen Stoff ist Sodium Laureth Sulfate – dieser wäre z.B. für zertifizierte Naturkosmetik mit dem BDIH-Siegel verboten.

    Liebe Grüße
    °Sun

Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.