Diskussion

Bisher 11 Kommentare zu “Eliah Sahil Körperpeeling Natural”

  1. I sagt:

    Also bei dekorativer Kosmetik mag ich ja die Pulverversionen nicht so :D, aber bei dem Rest total! Am liebsten würde ich alles verpulvern. Aber es macht halt schon etwas mehr Mühe mit dem anrühren. Die Eliah Sahil Sachen habe ich letztens in einer Zeitschrift entdeckt, und interessiere mich für das Shampoo Pulver… Peelings bereite ich mir nämlich aus der Küche selber zu. Ich verwende Heilerde als Gesichtsmaske und manchmal Lavaerde zum Haare waschen oder zum Gesicht/Körper waschen. Ich weiß auch nicht, aber ich liebe es mit Erde herumzumatschen, auch den Geruch…das hat so was total natürliches und erinnert mich daran, wie ich als Kind im See immer den Matsch vom Grund getaucht habe und mir in die Haare geklatscht habe oder mich am Strand in Sand eingebuddelt habe. Bzw. das mache ich auch heute noch wenn ich die Gelegenheit habe :D.

    Süße Schüssel übigens ^^

    • Hey I,

      dein Kommentar ließt sich total toll^^ Ich habe früher auch immer Matsch aus einem Badeteich in meiner Nähe vom Grund geholt und damit dann meine Freunde beworfen ;D
      Lava- und Heilerde entecke ich gerade erst für mich, aber bin da noch nicht so in der Materie wie du. Hab mir vor kurzem von Logona „Weiße Lavaerde Waschcreme Lotosblüte“ für Haut und Haar gekauft, aber es noch nicht probiert. Es ist also im Prinzip ein fertiges Produkt. Wenn ich damit gut klar komme, dann probiere ich es sicher auch mal mit dem selbst anrühren. Dann hole ich mir Tipps von dir :D

      Liebe Grüße
      °Sun

  2. beautyjagd sagt:

    Die Dosen sehen toll aus! Ich bin schon gespannt auf die anderen Produkte, die du vorstellst. Bisher habe ich mir noch nichts von Eliah Sahil gekauft, sondern nur auf der Messe angesehen.

    • Da kann ich dir nur Recht geben! Dass diese aus Alu sind und nicht aus Kunststoff gefällt mir nach wie vor besonders gut. Richtig gespannt bin ich auf das Rasierpulver. Hast du die Öle am Stand mal angesehen? Ich hab es irgendwie total verpasst diese mal zu testen.

      Liebe Grüße
      °Sun

  3. Nina sagt:

    Ich finde auch das Design total ansprechend… muss es unbedingt mal ausprobieren, habe von Himalaya Salz schon viel gehört!

  4. Bobby sagt:

    Hallo Sun. :)

    Magst du mal die INCIs vom Shampooo posten? :)

    • Hey Bobby,

      klar :) Mal ganz unkommentiert:

      Solum Fullonum (Fullers Earth), Acacia Concinna (Shikakai), Sapindus Mukorossi (Reetha), Emblica Officinalis (Amla), Terminalia Chebula (Harithake), Terminalia Bellirica (Bibhitake), Phyllanthus Urinaria (Bhui Amala).

      Ohne Gewähr auf 100% korrekte Übernahme^^

      Liebe Grüße
      °Sun

    • Bobby sagt:

      Dankeschön.
      Das sieht interessant aus. :)

  5. Shannen sagt:

    Ich habe mir das Shampoo gekauft, aber noch nicht getestet. Die Dosen finde ich auch total schön und ich werde meine Dose auch behalten und etwas anderes darin einfüllen wenn es aufgebraucht ist. Mir gefällt, dass die Produkte ohne Konservierungsstoffe und Tenside auskommen.

  6. […] Gelee Extra-Sanft von Melvita**, das Duschpeeling Wacholder Zypresse von Primavera oder das Körperpeeling Natural von Eliah Sahil (einfach mit Wasser oder Milch anstatt mit Öl anrühren). Falls ihr zu sehr trockener Haut neigt […]

Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.