Diskussion

Bisher 14 Kommentare zu “7 ➔ Naturkosmetik-Lieblinge [Sommer 2012]”

  1. Roxy sagt:

    Tolle Favoriten! Bis auf die Bräunungslotion könnten die alle auch bei mir einziehen :)

    • Ich muss gestehen, dass ich mir die Selbstbräunungslotion auch im Leben nicht selbst gekauft hätte. Offen gesagt war mir gar nicht so recht bewusst, dass es solche Produkte auch im NK-Bereich gibt, da ich nie danach Ausschau gehalten habe. Inzwischen verwende ich sie aber sehr gern um mich farblich „auszugleich“^^

  2. Angie sagt:

    Hey Sun,

    vielen lieben Dank für die Verlinkung.
    Wenn ich an meine NK-Favoriten so denke, fällt mir nichts wirklich ein, was ich nur speziell im Sommer benutzen (oder besonders mögen) würde.

    Liebe Grüsse,
    Angie

  3. Suuuuuuuuuuuuuuuuun! :D

    Mir gefällt alles was du an Favoriten hast sehr gut. Den Lakshmi Kajal in Koralle könnte ich in der Farbe nur bedingt tragen, doch sieht er an dir sicher super aus. Ein Knaller ist der Lippenstift in der Farbe 16 Pink Topaz, wirklich wunderbar frisch! Das erinnert mich gleich an „Topaz“ von Hitchcock (1969), in welchem Karin Dor mitgespielt hat. Unbedingt ansehen, wenn du kannst…die letzten Bilder sind unglaublich faszinierend.

    Macht der Selbstbräuner eigentlich Flecken?

    Liebe Grüße

    ICH^^

    • Miiiiiiiiiiaaaaaaaaaaa :D

      Danke für den Tipp – vielleicht schaue ich den mal solang ich in NRW bin :)

      Flecken macht das Produkt nach dem Auftrag keine. Ich kann auch nicht sagen, dass der Auftrag besonders umständlich ist oder lang dauert. Nach dem ersten Auftrag sieht man kaum etwas….erst bei der zweiten Schickt wird das Produkt deutlicher. Es gibt auch keine harten Ränder oder Kanten dadurch. Nach 5-6 Tagen (wenn man wie ich dann nicht erneuert) kann er aber durch die Abnutzung etwas fleckig werden. Dann hilft nur peelen und von vorn beginnen :) Wie er sich verhält, wenn man ihn durchgehen aufträgt weiß ich leider nicht.

  4. Jana sagt:

    Gott sei Dank ist Pink Topaz jetzt im Standardsortiment! Den kaufe ich mir zu gegebener Zeit auf jeden Fall.

    Monoii Öl… ich liebe ja den Duft von dem Öl von Yves Rocher, wirklich göttlich. Aber die Inhaltsstoffe… zum Davonlaufen!

    • Schade….im Online-Shop von Yves Rocher kann man die INCIs gar nicht einsehen :D Aber ich kann mir schon vorstellen, dass nicht nur Kokosöl und Tiare enthalten ist^^

      Ich freu mich auch, dass Pink Topaz im Standardsortiment ist. So ein Farbe habe ich bei Dr.Hauschka 8aber auch generell) vermisst. Pink und sheer….perfekt für den Sommer.

      Liebe Grüße
      °Sun

  5. Klaine sagt:

    Schöne Produkte!
    Ich bin nur total erstaunt, dass das Monoi Öl bei dir so schön flüssig ist. Ich habe die Version mit Frangipani und selbst letzten Sonntag als es so heiß war, war meine noch fest. Allerdings steht sie im Bad und unser Bad hat kein Fenster. Dennoch sollte es bei uns in der Wohnung doch warm sein. Den ganzen Winter und Frühling habe ich darauf gewartet, dass das Öl im Sommer endlich flüssig wird und dann das.
    Liebe Grüße!

    • Aktuell ist es bei mir auch schon wieder fast ganz ausgehärtet (22°C ). Ich bin zur Zeit in einer Dachgeschosswohnung in der es bei der Hitzewelle um die 38°C waren. Danach ist es einige Zeit flüssig geblieben. Zur Entnahme ist das natürlich schön. Du kannst die Falsche aber auch einfach mal in heißes Wasser legen um zu sehen ob es überhaupt schmilzt.

      Liebe Grüße
      °Sun

  6. Jammin sagt:

    Tatsächlich kenne ich keines der von Dir vorgestellten Produkte, wobei ich den Hauschka Lippenstift und den Lakshmi Kajal jeweils in anderen Nuancen sehr gerne mag.
    Die Melvita Bräunungslotion finde ich sehr ansprechend, da freue ich mich schon auf Deinen Bericht. Da ich sehr käsig bin, mich aber gleichzeitig weigere braun und faltig durch die Sonne zu werden, sind solche Produkte immer sehr interessant für mich. Bisher hatte ich aber nur von Alverde etwas getestet, das hatte mich nicht so überzeugt. Bisher renne ich also käsig durch die Gegend.
    An dem Öl bin ich auch sehr interessiert, allerdings hätte ich wahrscheinlich meine Schwierigkeiten mit dem Aufbrauchen. Oftmals zieht mir Öl doch nicht schnell genug weg, weshalb ich es eher selten benutze – da hätte ich dann Angst, dass das Öl umkippt.

    Meine Highlights für den Sommer – puh, schwer zu sagen. Also sehr gut gefallen hat mir auf jeden Fall ebenfalls die Inner Glow LE von Hauschka. Hier besitze ich ja sowohl den Beige Opal, als auch den Rose Crystal. Müsste ich mich für einen der beiden Lippenstifte entscheiden, würde ich den Rose Crystal wählen, da ich ihn von der Pflegewirkung noch etwas angenehmer finde als den Beige Opal.
    Ebenfalls sehr überzeugt hat mich diesen Sommer das Rouge Schimmer ‚Ethno Quintet‘ aus der Alverde LE. Auch wenn ich auf Grund von Blogberichten zunächst der Meinung war, dass es mir viel zu wenig Farbe abgibt und zu blass ist, habe ich meine bleiche Gesichtshaut und somit den wunderschönen Effekt des Produktes auf selbiger doch stark unterschätzt. Wir sind dicke Freunde geworden :-)
    Ebenfalls sehr gut gefällt mir die Hauschka Gesichtscreme Rosencreme leicht, die ich mir extra für den Sommer gegönnt habe. Auch wenn ich eigentlich überzeugte MG-Benutzerin bin, wollte ich eine etwas leichtere Creme für richtig warme / schwüle Tage. Gefällt mir sehr gut, zieht schnell weg und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Und: ohne Glycerin. Denn Glycerin mag meine Haut bei Pflege und Makeup leider gar nicht :-|

    • Ach toll – endlich nennt hier auch jemand seine Favoriten. Davon lasse ich mich immer sehr gern anregen :)
      Wirst du dir denn ein Backup von Beige Opal oder Rose Crystal kaufen? Derzeit sind die beiden Farben ja noch etwas günstiger zu haben, da sie bald aus dem Sortiment gehen.
      Beim Rouge Shimmer von alverde habe ich vor kurzem auch noch überlegt ob ich es doch noch mitnehme. Bei Rouge bevorzuge ich ehrlich gesagt sogar Produkte, die nicht sofort deckend sind und die man schichten kann, eben weil es auf heller Haut sonst schnell zu intensiv ausfällt. Bei Produkten die mit der ersten Schicht gut decken, klopfe ich den Pinsel immer besonders gründlich ab oder nehme nur ganz wenig Produkt auf^ ^

      Die Bräunungslotion werde ich voraussichtlich spätestens nächste Woche vorstellen :)

  7. Mari sagt:

    Huhu Sun :),

    ich kenne die Weleda Citrus Lotion und finde sie auch sehr passend im Sommer. Das Öl hatte ich mal mit Sandelholz Duft, was mir persönlich viel zu schwer und süß war. Ich hatte dann auch schon an Vanille gedacht, weil ich den Geruch eigentlich sehr mag…ist der auch sehr schwer oder eher leicht?

    Im Sommer liebe ich jedes mal alles, was frisch nach Orange und/oder Zitrone riecht (i+m Zitronen Shampoo, melvita shampoo für blondes haar, dr. bronner’s zitronen duschgel, weleda citrus handcreme, melvita karité soft…). Ich trinke auch jeden Tag eine heiße oder kalte Zitrone und bilde mir ein, dass das schöner macht :D! Soll ja auch tatsächlich sehr gesund sein…
    Bei dekorativer Kosmetik verändere ich kaum die Farben, dafür schminke ich mich zu selten richtig. Deine Farbwahl sieht aber sommerlich toll aus, da könnte ich glatt in Versuchung kommen…
    Liebe Grüße von der Zitronen-Liebhaberin

    • Huhu Zitronen-Mari^^,

      der Vanille-Duft ist schon erst mal sehr markant und süss, verfliegt aber (selbst in den Haaren) auch recht schnell wieder.

      Toll, dass du auch ein paar Lieblinge nennst. Ich hab erst vor kurzem bei Melvita bestellt und fand das Shampoo auch ganz ansprechend. Hab es aber nicht mit geordert, aber eventuell hole ich das nach….ich bin in Sachen Haarwäsche eh noch nicht wirklich fündig geworden.

      Liebe Grüße
      °Sun

Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.