Diskussion

Bisher 3 Kommentare zu “15 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag”

  1. Hanna Adams sagt:

    Vielen Dank für den Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag. Meine Schwester hat den Keller unserer Eltern ausgemistet und möchte nun einiges Sperrgut an den Metallhandel verkaufen. Gut zu wissen, dass man versuchen sollte Aussortiertes zu verschenken oder zu verkaufen, bevor es im Müll landet.

  2. Joachim Hussing sagt:

    Danke für die Informationen über die biologische Landwirtschaft. Mein Bruder möchte Bioprodukte bekommen. Ich werde ihm sagen, er soll sich nach einem Landwirtschaftshandel umsehen.

  3. Nora Müller sagt:

    Ich habe neulich eine Doku über die Tierzucht und den Klimawandel gesehen und danach beschlossen, dass ich nachhaltiger leben möchte. Ich finde den Tipp super, dass man auf Fair-Fashion achten sollte. Auch den Anstupser, dass man möglichst regional und bio einkaufen sollte, finde ich gut. Es stimmt, dass es immer klug ist, wenn man das eigene Kaufverhalten und die Lieferketten hinterfragt. Ich werde mich auf jeden Fall nach einem guten Bioladen in meiner Region umschauen.

Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.